Verhandle deine Ziele und vertrete dich gut.

Was ist deine Herausforderung?

„Ich möchte harte Forderungen auf den Tisch bringen können.“

„Ich möchte wissen, wie ich mein Gegenüber dazu bringen kann, mit mir zu sprechen.“

„Ich möchte gestalten statt gestaltet zu werden.“

Hallo, ich bin Charlotte,

und ich zeige dir, wie du als Frau erfolgreich verhandelst.

Mit einer Methode, die zu dir passt und mit der du du selbst bleiben kannst.

Denn ich ahne, wie es dir geht:

Du bist beispielsweise Führungskraft. Und inzwischen hast du festgestellt, dass dein Mitarbeiter fast genauso viel verdient wie du – obwohl er weniger Verantwortung und Erfahrung hat.

Oder du findest es schwer, in deinem Unternehmen sinnvolle Ziele umzusetzen. Denn deine Kolleg*innen unterstützen dich nicht dabei und du fühlst dich ohnmächtig.

Oder: Deine Kund*innen machen mit dir, was sie wollen. Du fragst dich, wie du dem Grenzen setzen und profitabler werden kannst. Und deine Kund*innen dabei glücklich bleiben.

Das soll sich ändern. Die Zeit des Hinnehmens ist für dich vorbei. Du willst jetzt etwas unternehmen und auf die Reise gehen.

Deine Ziele:

Gestalten statt Gestaltet werden.
Mehr Zufriedenheit.
Stolz auf dich sein.

Was Kundinnen sagen

Es ist schon etwas Besonderes mit Dir zu arbeiten. Deine Erfahrungen als Mediatorin kombiniert mit der von dir entwickelten Methode, sind wohl eine einzigartige Verbindung. Dank unserem Training kann ich mich mittlerweile auf jedes Gespräch individuell vorbereiten und das ohne viel Aufwand. Danke Charlotte für Deine kompetente Unterstützung bei meinem Karrierecoaching! Die Arbeit mit Dir war für mich wie eine Erleuchtung. Du hast ein unglaubliches Gespür, Dich in Menschen hineinzuversetzen. Es hat mir viel Spaß gemacht, mit Dir zu arbeiten. Eine echte Inspiration!“

C.B.

„Liebe Charlotte, ich komme gerade aus einem Telefonat mit einem bisher sehr sperrigen Kollegen und habe deine Strategie angewendet. Ergebnis:

1. Er mag mich jetzt wieder.

2. Wir haben morgen einen Termin.

3. Meine Bedenken hat er jetzt verstanden.

4. Ich habe seine auch besser verstanden.

5. Er will mich nun so gut unterstützen, wie er kann! 

Danke für diese geniale Methode, die du mir mitgegeben hast!“

S. B.

Ich wollte mich nochmal auf diesem Weg nochmal für den tollen Workshop bei dir bedanken. Ich konnte in diesen Wochen unglaublich viel Input mitnehmen, der mich in meinem weiteren Weg sowohl privat als auch beruflich weiter begleiten wird und ich übe im Moment vor allem „gleichzeitig“ in meinem Wortschatz zu verankern.“

C. A.